Sie sind hier

  • Umgang mit COPD: Wie kann die Situation verbessert werden?
  • COPD tritt immer häufiger auch bei Frauen auf.
  • Wichtiges für COPD-Patienten über den Start in den Tag.
  • Diese Tipps können im Ernstfall helfen
  • Die Volkskrankheit COPD – so gehen Prominente mit ihr um.
  • Erfülltes Liebesleben trotz COPD
  • Partnerschaft bei COPD: Schenken Sie sich gegenseitig Kraft und sein Sie füreinander da.
  • Die Stadien der COPD lassen sich nach den GOLD-Kriterien einteilen.
  • Suchen Sie bei einer Exazerbation unbedingt Ihren Arzt auf.
  • COPD: Warum Therapietreue für Sie wichtig ist!

    Wie kann man die Therapietreue verbessern?

    Die Therapietreue ist auch bei COPD wichtig für den Behandlungserfolg. Was können Sie als COPD-Patient tun, um sie zu verbessern? Erfahren Sie hier einige nützliche Ratschläge zum Thema Therapietreue!

  • Lungenfunktionstest – was ist das und wozu ist er gut?

    Lungenfunktionstest

    Der Lungenfunktionstest gehört oft zum Arztbesuch eines COPD-Patienten. Doch was passiert dabei eigentlich und was verrät dieser Test dem Arzt? Im folgenden Patientenvideo erhalten Sie Antworten auf diese Fragen.

  • Inhalatoren für die COPD-Behandlung: Was ist zu beachten?

    Die richtige Anwendung des Inhalators ist wichtig für den Behandlungserfolg bei COPD.

    Die Inhalation von Medikamenten ist eine wichtige Therapie-Form zur Behandlung der COPD. Dabei sind der richtige Inhalator und die richtige Inhalationstechnik mitentscheidend für den Behandlungserfolg. Lesen Sie hier, was es deshalb für COPD-Patienten zu beachten gibt!

  • COPD – Behandlung einer Exazerbation

    Was können Sie bei einer Exazerbation tun? Warum Sie dringend zum Arzt gehen sollten und wie Ihnen Ihr Arzt helfen kann, erfahren Sie hier

    Was können Sie bei einer Exazerbation tun? Warum Sie dringend zum Arzt gehen sollten und wie Ihnen Ihr Arzt helfen kann, erfahren Sie hier

  • COPD-Exazerbation – Nachsorge ist Vorsorge

    Wie können Sie einer Verschlechterung vorbeugen?

    Bei einer COPD kann sich die Lungenfunktion plötzlich drastisch verschlechtern, die Beschwerden werden dann abrupt schlimmer. Solche Exazerbationen (Verschlechterungen) machen die Krankheit gefährlich. Eines der wichtigen Ziele der Therapie ist daher, solche akuten Krisen zu verhindern.

Immer top informiert

Möchten Sie jeden Monat aktuelle Informationen zum Thema COPD erhalten?

jetzt bestellen

Wie kann man die COPD behandeln?

Wie kann man die COPD behandeln?

Heute stehen gute medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten für die COPD-Therapie zur Verfügung, gerade in den letzten Jahren hat sich hier viel getan. Aber Medikamente sind nicht alles. Sie selbst haben die besten Karten in der Hand, etwas für Ihre Lunge und für Ihre Gesundheit zu tun: Durch Ihr Verhalten, durch gesunde Ernährung, durch Nikotinstopp und durch körperliche Aktivität. Ein erster wichtiger Schritt besteht darin, dass Sie die Sache entschlossen anpacken und sich gründlich über Ursachen, Verlauf und die COPD-Therapie informieren.

Hier erfahren Sie mehr!

Zum Herunterladen

COPD-Informationen kurz und knapp für Sie zusammengefasst. Hier finden Sie hilfreiche Checklisten und Tipps für den Alltag mit COPD.

Zum Herunterladen

Kontaktmöglichkeit

Unsere Service-Nummer
0800 / 77 90 90 0
(kostenlose Servicenummer)
Unsere E-Mail Adresse
info@boehringer-ingelheim.de