Sie sind hier

  • Wichtige Vorsätze bei COPD
  • DMP COPD: So unterstützt Sie das Disease Management Programm beim Umgang mit COPD
  • Eine blonde Frau hält drei Orangen in den Händen
  • Auch bei COPD (mit oder ohne Lungenemphysem) lohnt es sich noch mit dem Rauchen aufzuhören. Folgen Sie den vielen guten Beispielen!
  • Auf in den Urlaub mit COPD
  • Die Stadien der COPD lassen sich nach den GOLD-Kriterien einteilen.
  • Neue Ideen entdecken
  • COPD-Patient macht Kaffeepause im Garten. Bleiben Sie auch mit der Lungenkrankheit COPD aktiv!
  • Verschlechterung vorbeugen
  • Mit COPD leben
  • Lungenfunktion mit Hilfe der Spirometrie messen

    Mit einem einfachen, schmerzfreien Test, der sogenannten Spirometrie, kann der Arzt Ihre Lungenfunktion überprüfen. Im Verlauf der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) kommt es zu einem Verlust der Lungenfunktion – das Ausmaß der Einschränkung ist ein wichtiges Kriterium, um die Schwere der Erkrankung zu beurteilen – aber auch andere Kriterien spielen eine Rolle.

  • Leiden auch Sie unter diesen Beschwerden?

    COPD-Symptome

    Ihre Atembeschwerden sind nicht unbedingt eine normale Begleiterscheinung des Älterwerdens, sondern sie können vielmehr auf das Vorliegen einer möglicherweise ernsthaften Lungenerkrankung, z. B. COPD, hinweisen. Diese kann die Gesundheit dauerhaft beeinträchtigen.

  • Blutzucker im Blick behalten: Diabetes ist eine häufige Begleitkrankheit der COPD

    COPD-Patientin misst Blutzucker

    Diabetes ist eine der möglichen Begleiterkrankungen, die ein COPD-Patient haben kann. Wie Sie mit Diabetes umgehen können, stellt die Betroffenen und ihre Angehörigen vor Herausforderungen. Was Sie beachten sollten und wo Sie Unterstützung bekommen können, erfahren Sie hier.

  • Wenn die Seele mitleidet: COPD und Depressionen

    Patient mit Depression, einer Begleiterkrankung der COPD

    COPD-Patienten haben häufig auch noch weitere Erkrankungen, wie zum Beispiel Depression. Der Umgang mit der COPD und der Depression stellt die Betroffenen und ihre Angehörigen vor Herausforderungen. Tipps, wie Sie damit umgehen können und wo Sie Unterstützung bekommen können, finden Sie hier.

Immer top informiert

Möchten Sie jeden Monat aktuelle Informationen zum Thema COPD erhalten?

jetzt bestellen

Rauchfrei werden?

Rauchfrei werden

Tabakentwöhnung ist die wichtigste und wirksamste Behandlungsmaßnahme, um dem weiteren Leistungsverlust Ihrer Lunge entgegenzuwirken.

Erfahren Sie mehr

Richtig inhalieren

Wie Sie durchs Einatmen Ihre Beschwerden bekämpfen!

Erfahren Sie mehr

Erfahrungsberichte Patienten

Welche Erfahrungen haben andere Patienten mit COPD gemacht?

Erfahren Sie mehr

Zum Herunterladen

COPD-Informationen kurz und knapp für Sie zusammengefasst. Hier finden Sie hilfreiche Checklisten und Tipps für den Alltag mit COPD.

Zum Herunterladen

Kundenservice Center

Unsere Service-Nummer
0800 / 77 90 90 0
(kostenlose Servicenummer)
Unsere E-Mail Adresse
info@boehringer-ingelheim.de