Sie sind hier

Sie sind hier

COPD: Geschenkideen zu Weihnachten

Jedes Jahr dieselbe Frage… Was ist ein gutes Weihnachtsgeschenk? Eigentlich hat man doch schon alles oder man könnte es sich kaufen. Das Geschenk soll ja auch nicht einfach irgendetwas sein. Es sollte etwas Persönliches sein, zeigen, dass man sich Gedanken gemacht hat und dass der Beschenkte einem etwas bedeutet!

Was schenkt man einem lieben Menschen, um ihn wirklich glücklich zu machen? Es muss nicht viel kosten, soll aber trotzdem wertvoll sein. Das Wertvollste heutzutage ist für viele die gemeinsame Zeit. In der gemeinsam verbrachten Zeit können Sie viele schöne Momente miteinander verbringen und sich gegenseitig Ihre volle Aufmerksamkeit schenken. Zeit miteinander zu verbringen ist bei vielen Aktivitäten möglich, sei es bei einem gemeinsamen Essen, einem Spieleabend mit der Familie oder bei Ausflügen.

Jeden Tag einen Spaziergang im Advent

Geschenkideen zu Weihnachten

Für COPD-Patienten ist es wichtig regelmäßig in Bewegung zu sein. Lassen Sie doch die Tradition des Adventskalenders wiederaufleben! Statt Süßigkeiten oder kleinen Präsenten schenken Sie einen täglichen Spaziergang im Advent. Egal ob Sie der COPD-Patient oder ein Angehöriger sind, die gemeinsame Zeit und die Bewegung an der frischen Luft wird Ihnen beiden guttun! Am Heiligen Abend können Sie dann noch einen drauflegen. Zu dem täglichen Spaziergang gibt es 24 weitere Spaziergänge für 2018! So können Sie sich gegenseitig motivieren jeden Monat zweimal gemeinsam spazieren zu gehen und Zeit miteinander zu verbringen.

Tierische Freude zu Weihnachten

Derjenige, den Sie beschenken möchten, mag gerne Tiere, hat aber keinen Platz für ein eigenes Tier? Oder mag er lieber die großen Wilden oder ausgefallenen Tiere, die man nicht in der Wohnung halten kann? Wie wäre es denn dann mit einer Tierpatenschaft zu Weihnachten? Viele Zoos, Tiergärten, Wildgatter, Gnadenhöfe oder Tierheime bieten diese an. Der Beschenkte erhält die Möglichkeit das Patentier regelmäßig zu besuchen und regelmäßig Informationen über sein Tier zu bekommen. Je nach Tierart und Patenschaft sind gemeinsame Spaziergänge oder Kuscheleinheiten möglich. Der neue Liebling kann ggf. selbst mit Leckerlies verwöhnt werden, oder Sie schauen bei der Fütterung zu. Besonders schön sind auch gemeinsame Ausflüge mit den Kindern und Enkelkindern zum Patentier.

Besuch in der Salzgrotte – gut für Lunge und Seele

Ausflüge und gemeinsame Aktivitäten sind auch schon der Stichpunkt für unseren nächsten Vorschlag. Die heilsame Wirkung von Gradierwerken und Solevernebelungen ist lange bekannt. Dies gilt besonders für Erkrankungen der Atemwege, Müdigkeit und Erschöpfung. Ein Aufenthalt zur Erholung an der See ist aber nicht immer möglich. Der Besuch in einer Salzgrotte kann eine Alternative sein. Die Vernebelung von Salzsole verteilt mikrofeine Salzpartikel die eingeatmet werden und eine befreiende Wirkung auf die Atemwege haben. Für die perfekte Entspannung sorgen beruhigendes Licht und das Farbspiel der Salzsteine. Ein gemeinsamer Besuch in der Salzgrotte ist eine tolle Geschenkidee, egal ob Sie der COPD-Patient oder ein Angehöriger sind. Ein Ausflug in eine Salzgrotte ist für jeden eine tolle Erfahrung!

Persönliche Erinnerungen eines geliebten Menschen

Ein sehr persönliches Geschenk, dass eine Menge von Erfahrungen des Lebens betrifft, ist das Buch „Papa, erzähl mal“ von Elma van Vliet (auch erhältlich in anderen Varianten wie z. B. Mama, Oma, Opa, Liebling oder Du). Es ist ein Erinnerungsalbum über das Leben des Beschenkten. Es enthält Fragen, die man seinen nahen Angehörigen vielleicht immer schon einmal stellen wollte, oder vielleicht auch einmal fragen möchte, aber die Gelegenheit noch nicht da war. Die Antworten des geliebten Menschen werden in diesem Buch festgehalten. Derjenige, der beschenkt wurde, teilt sein Leben und seine Erinnerungen mit demjenigen, der ihm das Buch geschenkt hat, indem er ihm das Buch ausgefüllt zurückgibt. Die Erinnerungen, Erfahrungen und die Sichtweise auf die Welt des Beschenkten werden so bewahrt und das Buch wird zu einem wichtigen Erinnerungsstück.